Lehrgang

Böllerlehrgang 2017

Anmeldeformular.pdf   Unbedenklichkeitsbescheinigung RLP.PDF

 

Hallo liebe Sportsfreunde !

Der SSV Netzbach veranstaltet dieses Jahr in Zusammenarbeit mit der Firma „Böller Schillinger“ einen Böllerlehrgang.

 Termin:                               06.10.2017

Ort:                                        Schützenhaus SSV Netzbach

Kosten inkl. Prüfung:     130,00€

 

Lehrgänge des Schützenkreises 115

 Yoga für Sportschützen

Auch der zweite Yogakurs in Herold wurde von den teilnehmenden Sportschützen erfolgreich abgeschlossen und fand besonderen Anklang bei den Schützen. Yogalehrerin Stefanie Evers baute auf die Übungen im ersten Yogakurs auf. Entspannungsübungen standen im Vordergrund, neben Atem- und Konzentrationsübungen zeigte Stefanie Evers wieder Übungen für den Kopf, Nacken und Rückenbereich. Neben dem "Sonnenkrieger" und dem "sitzenden Bogenschützen" lernten die Schützen viele neue interessante Haltungen kennen. Ein weiterer Yogakurs ist für das Frühjahr 2016 wieder geplant.

Die Teilnehmer: Josef Rodenbusch, Nadine Groh, Werner Meyer, Lehrerin Stefanie Evers, Edgar Bolender und Jens Kosmann (fehlt)

 

 Yoga für Sportschützen Schützenkreis 115

 Lehrgang Sportpistole

Lehrgang des Schuetzenkreises 115

Lehrgang 01    

Sportpistole Präzision

Termin:  Sonntag   15.02.2015      10:00 – 16:00 Uhr

Ort:  Schützenhaus Ergeshausen

Lehrgangsleiter:  Klaus-Peter Riegelmeier

Teilnehmergebühr:  15 € incl. Mittagessen

Meldeschluss:  12.02.2015

Lehrgang 02

Sportpistole Duell

Termin:  Sonntag   01.03.2015     10:00 – 16:00 Uhr

Ort:  Schützenhaus Ergeshausen

Lehrgangsleiter:  Klaus-Peter Riegelmeier

Teilnehmergebühr:  15 € incl. Mittagessen

Meldeschluss:  25.02.2015

 

Anmeldung an:                                                      

Lehrgangsreferent Schützenkreis 115                                          

Harald Focke                     

Ortsstraße 3

56368 Ergeshausen

 

Jugend-Lehrgang LG am 28.06.2014.

 

Lehrgang-LG-Auflage in Singhofen am 15.02.2014

 

Sportpistolenlehrgang Duell in Ergeshausen

Der fachkundige Referent Klaus-Peter Riegelmeier hielt im Oktober diesen Jahres einen Lehrgang im Duellschießen auf der elektronischen Schießanlage in Ergeshausen.
Der Sonntagmorgen begann mit theoretischem Stoff. Nach dem Mittagessen ging Klaus-Peter Riegelmeier dann zum Praktischen Teil über. Die Lehrgangsteilnehmer kamen aus Holzappel, Hahnstätten, Netzbach und Ergeshausen.
Sie absolvierten erfolgreich nach Anleitung und Unterrichtung von Klaus-Peter Riegelmeier diesen Lehrgang ab.
Nächstes Jahr plant der Kreis weitere Lehrgänge in verschiedenen Gewehr- und Pistolendisziplinen. Anmeldungen, sowie Anregungen bitte dem Lehrgangsreferent Harald Focke mitteilen